TSG Kleinostheim - Ausdauersport

 

Startseite

Mitteilungsblatt KW 44

Trainingszeiten:

Montag
Gymnastik:
20:00 Uhr bis 22:00 Uhr – Maingauhalle

Dienstag
Lauftreff:
Bis zur Umstellung auf Sommerzeit, im März, laufen wir auf der Winterlaufstrecke!
Treffpunkt 18.00 Uhr Sportlereingang Maingauhalle. Wir laufen verschiedene Distanzen  (11km, 15km, 17km und 21km) nach Absprache in verschiedenen Leistungsbereichen. Diese Trainingseinheit dient der Basis-Ausdauer und die Strecken werden gemeinschaftlich in gemäßigtem Tempo zurückgelegt! Duschmöglichkeiten bestehen in der Maingauhalle.

Mittwoch
Gymnastik:
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr – Maingauhalle

Freitag
Schwimmen:
19:30 Uhr bis 20:30 Uhr/ Fortgeschrittene Anfänger
20:30 Uhr bis 21:45 Uhr/ Fortgeschrittene

Sonntag
Schwimmen:
18:40 Uhr bis 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene

Abteilungsleitung: Manfred Scherer Tel.: 06027/6545

Startmöglichkeiten:

4. November: Hugenotten-Duathlon Neu-Isenburg 4,5km/20km/4km
4. November: Wintercrosslauf Goldbach; 10km

Weitere aktuelle Informationen  und Termine unserer Abteilung gibt es auf unserer Homepage unter:

www.tsg-ausdauersport.de

Zu neuen Ufern………….
……..beim 20. Offenbacher EVO Mainuferlauf  am 14. Oktober
begab sich die muntere Truppe aus den Reihen der TSG Ausdauersportabteilung, um sich den beiden angebotenen Laufdistanzen über 10 Kilometer und der Halb-Marathon-Distanz zu widmen:

21,1km (Halb-Marathon)

PLATZ

NAME

ALTERSKL

PL/AK

ZEIT

12

Uhl
Astrid

W 40

4

01:30:31

119

Schweizer Matthias

M 45

24

01:32:20

47

Schweizer Sonja

W 45

10

01:46:55

10.000m

58

Mächt
Rainer

M 45

12

00:42:00

88

Schmidt
Stefan

M 45

17

00:44:53

Beginn der Winterlaufserie in Goldbach

An dieser Stelle sei auf den Beginn der 30. Winterlaufserie in Goldbach hingewiesen, die am Sonntag, den 4. November pünktlich um 9:30 Uhr in Goldbach an der Edelweißkapelle begonnen wird.
Bei diesem Laufwettbewerb handelt es sich um einen Crosslauf über eine vermessene Distanz von exakt 10.000m.
Insgesamt werden 9 Durchläufe durchgeführt, von denen allerdings nur die ersten acht Läufe in die Gesamtwertung Einzug halten.

Kurzer Rückblick auf den Kleinostheimer Oktoberlauf

Die Entscheidung den Laufwettbewerb wieder auf den klassischen Termin im Oktober, eine Woche vor dem Marathon in Frankfurt/M. zu legen, hat sich als perfekt herausgestellt. Nicht nur die zentrale Logistik des Wettkampfgeschehens in der Maingauhalle, sondern auch die Streckenvarianten für Schüler und Jugendliche „rund ums VITAMAR“, sowie für die Hauptläufe über 5.000m und 10.000m fanden allgemeinen Zuspruch.
Auch in der regionalen Presse fand diese neue Variante des Wettkampfes, neben einer ausführlichen Ergebnismeldung, ein positives Echo!