TSG Kleinostheim - Ausdauersport

 

Startseite

Mitteilungsblatt KW 24

Trainingszeiten:

Dienstag
Lauftreff:
Treffpunkt 18.00 Uhr am Parkplatz „Vorwärts“. Wir laufen verschiedene Distanzen  (11km, 17km)  nach Absprache in verschiedenen Leistungsbereichen. Diese Trainingseinheit dient der Basis-Ausdauer und die Strecken werden gemeinschaftlich in gemäßigtem Tempo zurückgelegt! Duschmöglichkeiten bestehen in der Maingauhalle. Anschließend treffen sich die Sportler und auch die, die nicht mitgelaufen sind, im Sportlerheim und lassen den Abend gesellig ausklingen.

Mittwoch
17:30 Bahntraining in Großwelzheim

Freitag
Schwimmen:
19:30 Uhr bis 20:30 Uhr/ Fortgeschrittene Anfänger
20:30 Uhr bis 21:45 Uhr/ Fortgeschrittene

Sonntag
Schwimmen:
18:40 Uhr bis 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene

Abteilungsleitung: Manfred Scherer Tel.: 06027/6545

Startmöglichkeiten:

16. Juni: Werntal Challenge (Sprintdistanz)
16. Juni: Morettriathlon Münster 2,2km/84km/21km
16. Juni: Honischlauf Niedernberg 1km/5km/10km; 17:00 Uhr
17. Juni: Peiner Triathlon – Olympisch
17. Juni: Erdinger Stadttriathlon Olympisch
17. Juni: IRONMAN Regensburg 3,8km/180km/42,2km
17. Juni: City-Triathlon Limburg    ( Kurzdistanz)
17. Juni: Triathlon Seligenstadt 750m/25km/5km; 09:00 Uhr

Weitere aktuelle Informationen  und Termine unserer Abteilung gibt es auf unserer Homepage unter:

www.tsg-ausdauersport.de

Vienna City Triathlon am 2. Juni
Dem Ruf nach Wien folgte ein einziger Recke der TSG Ausdauersportabteilung, um bei der dortigen Halb-Distanz wie folgt zu punkten:
1,9km/90km/20km

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

59

GüntherStefan

M 30

14

04:51:59

30. Neusser Sommernachtslauf am 2. Juni
Auf dem klassischen „10-er“ gab sich „Cheffe“ Manni Scherer die Ehre:
10.000m

PLATZ

NAME

ALRESKL.

PL./AK.

ZEIT

33

Scherer Manfred

M 40

9

38:27

Triathlon Darmstadt am 3. Juni
Über die so genannte „Olympische Distanz“ setzte Thomas Mauerhoff seine Marke:
1.500m/40km/10km

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

38

Mauerhoff Thomas

M SEN 2

7

02:21:52

Glocknerkönig Classic am 3. Juni
Der Berg rief und Freddy Nagel kam!
Bei diesem Radwettbewerb bei Steigungen bis zu 12% und 1.694 Höhenmeter konnte er seine Klasse erneut unter Beweis stellen.

PLATZ

NAME

JAHRG

AK

PL/AK

ZEIT

km/h

4

Nagel Frederik

1982

C-H3

2

01:20:53

20,02

 
Hochwald Mittelrhein Marathon am 2. Juni
Satz und Sieg in der Königsdistanz. Mit einem souveränen Sieg konnte er in einer fabelhaften Zeit die Gesamtwertung in diesem Marathon für sich entscheiden:
42,2km

PLATZ

NAME

ZEIT

1

Hegmann Tobias

02:37:37

Stadtlauf Frankfurt am 3. Juni
Das angereiste Duo der TSG Kleinostheim wusste in „Main-Hattan“ beim 10-er zu überzeugen:
10.000m

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

29

Fleckenstein Daniel

MJB

2

38:51

50

Wütscher Tobias

M 30

11

41:11