TSG Kleinostheim - Ausdauersport

 

Startseite

Mitteilungsblatt KW 50

Trainingszeiten:

Montag
Gymnastik:
20:30 Uhr bis 22:00 Uhr – Maingauhalle (ab. November!)

Dienstag
Lauftreff:
Bis zur Umstellung auf Sommerzeit, im März, laufen wir auf der Winterlaufstrecke!
Treffpunkt 18.00 Uhr Sportlereingang Maingauhalle. Wir laufen verschiedene Distanzen  (11km, 15km, 17km und 21km) nach Absprache in verschiedenen Leistungsbereichen. Diese Trainingseinheit dient der Basis-Ausdauer und die Strecken werden gemeinschaftlich in gemäßigtem Tempo zurückgelegt! Duschmöglichkeiten bestehen in der Maingauhalle.

Mittwoch
Gymnastik:
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr - Maingauhalle

Gymnastik für Schüler und Jugendliche:
16:45 Uhr bis 18:00 Uhr – VITAMAR - Gymnastikraum

Freitag  
Schwimmen:
19:30 Uhr bis 20:30 Uhr/ Fortgeschrittene Anfänger
20:30 Uhr bis 21:45 Uhr/ Fortgeschrittene

Sonntag
Schwimmen:
18:40 Uhr bis 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene

Abteilungsleitung: Manfred Scherer Tel.: 06027/6545

Startmöglichkeiten:

17. Dezember: Winterserie Seligenstadt 10km/5km/1.000m; 13:50 Uhr

Weitere aktuelle Informationen  und Termine unserer Abteilung gibt es auf unserer Homepage unter:

www.tsg-ausdauersport.de

32. Winterlaufserie Jügesheim am 3. Dezember
Beim Lauf über die relativ flache 10km Strecke im hessischen Jügesheim platzierte sich das Trio der TSG Kleinostheim wie folgt:
10.000m

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

13

Stenger Mario

M 45

2

37:14

46

Hofmann Christian

M 30

9

39:57

44

Schweizer Sonja

W 45

9

53:53

29. Goldbacher Wintercrosslaufserie 5. Lauf am 4. Dezember
Nach dem Wetterumschwung zeigte sich der Wald in Goldbach in einer crosslaufwürdigen Verfassung. Nicht weniger als 19 Aktivisten der TSG Ausdauersportabteilung nahmen dieses feucht fröhliche Ereignis in Anspruch.
10.000m

PLATZ

NAME

JAHRGANG

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

18

Franz Jürgen

1966

M 45

4

00:41:16

19

Gentil Yann-Moritz

1985

M 20

4

00:41:17

25

Zschirpe Markus

1974

M 35

3

00:41:59

38

Reising Joachim

1967

M 40

7

00:42:47

49

Vabic Nina

1983

W 20

2

00:43:25

51

Schneider Bernd

1963

M 45

8

00:43:26

52

Assenheimer Matthias

1987

M 20

9

00:43:34

112

Jäger Klaus

1960

M 50

8

00:47:16

130

Hufgard Peter

1975

M 35

14

00:48:18

198

Mecht Rainer

1964

M 45

32

00:50:47

237

Zech Markus

1975

M 35

27

00:52:18

246

John Doris

1958

W 50

3

00:52:18

276

Verrocchia Laura

1976

W 35

8

00:53:53

298

Bachmann Katrin

1980

W 30

3

00:54:49

309

Schlett Stefan

1962

M 45

51

00:55:08

355

Kreher Silke

1976

W 35

10

00:57:11

385

Steffen Manfred

1959

M 50

46

00:58:54

422

Aulbach Holger

1970

M 40

61

01:03:14

452

Kuznia-A. Ulrike

1972

W 35

19

01:08:33