TSG Kleinostheim - Ausdauersport

 

Startseite

Mitteilungsblatt KW 47

Trainingszeiten:

Montag
Gymnastik:
20:30 Uhr bis 22:00 Uhr – Maingauhalle (ab. November!)

Dienstag
Lauftreff:
Bis zur Umstellung auf Sommerzeit, im März, laufen wir auf der Winterlaufstrecke!
Treffpunkt 18.00 Uhr Sportlereingang Maingauhalle. Wir laufen verschiedene Distanzen  (11km, 15km, 17km und 21km) nach Absprache in verschiedenen Leistungsbereichen. Diese Trainingseinheit dient der Basis-Ausdauer und die Strecken werden gemeinschaftlich in gemäßigtem Tempo zurückgelegt! Duschmöglichkeiten bestehen in der Maingauhalle.

Mittwoch
Gymnastik:
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr - Maingauhalle

Freitag  
Schwimmen:
19:30 Uhr bis 20:30 Uhr/ Fortgeschrittene Anfänger
20:30 Uhr bis 21:45 Uhr/ Fortgeschrittene

Sonntag
Schwimmen:
18:40 Uhr bis 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene

Abteilungsleitung: Manfred Scherer Tel.: 06027/6545

Startmöglichkeiten:

27. November: Wintercross Goldbach 10km; 09:30 Uhr (4. Lauf)

Weitere aktuelle Informationen  und Termine unserer Abteilung gibt es auf unserer Homepage unter:

www.tsg-ausdauersport.de

Rüsselcross Duathlon am 12. November
Ein Quintett aus den Reihen der TSG Ausdauersportabteilung, dass in zwei Ausdauerdisziplinen in drei Durchgängen (Laufen/Radfahren/Laufen) unter anderen einen ersten Platz in der Altersklassenwertung erreichte – so lässt sich die Gesamtbilanz dieses Wettbewerbes in Zahlen beschreiben:
5km/20km/2,5km

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

6

Eckhardt Christian

M 20

1

01:03:29

24

Hille Arnd

M 45

4

01:07:28

40

Harwarth Alexander

M 20

4

01:10:04

43

Ehehalt Michael

M 40

9

01:10:11

195

Ehehalt Silke

W 40

6

01.25:02

29. Goldbacher Wintercrosslaufserie am 13. November
Auch im zweiten Lauf dieses Wintercrossklassikers waren über die 10.000m-Distanz nicht weniger als 21 Aktivisten aus den Reihen der TSG Ausdauersportabteilung am Start. Bei strahlendem Sonnenschein und unverminderter Trockenheit, deren Auswirkung deutlich in den Wäldern zu sehen ist, ging das Läuferfeld mit über 600 Teilnehmern pünktlich um 9:30 Uhr an der Edelweißkapelle ins Rennen.
Es gaben sich die Ehre:
10.000m

PLATZ

NAME

JAHRGANG

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

23

Gentil Yann-Moritz

1985

M 20

6

00:40.48

47

Kraus Thomas

1974

M 35

4

00:42:32

55

Polak David

1968

M 40

9

00:43:14

62

Schneider Bernd

1963

M 45

14

00:43:54

99

Ungemach Peter

1968

M 40

20

00:45:36

105

Hain Volker

1969

M 40

22

00:45:54

119

Jäger Klaus

1960

M 50

10

00:46:40

137

Hufgard Peter

1975

M 35

11

00:47:20

170

Herget Christian

1976

M 35

14

00:48:11

175

Grunow Michael

1975

M 35

15

00:48:16

221

Simon Rainer

1959

M 50

22

00:49:48

282

John Doris

1958

W 50

3

00:52:12

301

v. Kutzleben Sarah

1973

W 35

9

00:52:46

331

Zech Markus

1975

M 35

31

00.54:02

343

Franz Philipp

1994

MJA

8

00:54:23

376

Verrocchia Laura

1976

W 35

11

00:55:13

420

Franz Stephanie

1972

W 35

15

00:57:09

484

Steffen Kai

1986

M 20

43

01:00:07

502

Steffen Manfred

1959

M 50

54

01.01:35

548

Hübner Lena

1977

W 30

8

01:08:16

558

Franz Winfried

1963

M 45

87

01:10:22