TSG Kleinostheim - Ausdauersport

 

Startseite

Mitteilungsblatt KW 46

Trainingszeiten:

Montag
Gymnastik:
20:30 Uhr bis 22:00 Uhr – Maingauhalle (ab. November!)

Dienstag
Lauftreff:
Bis zur Umstellung auf Sommerzeit, im März, laufen wir auf der Winterlaufstrecke!
Treffpunkt 18.00 Uhr Sportlereingang Maingauhalle. Wir laufen verschiedene Distanzen  (11km, 15km, 17km und 21km) nach Absprache in verschiedenen Leistungsbereichen. Diese Trainingseinheit dient der Basis-Ausdauer und die Strecken werden gemeinschaftlich in gemäßigtem Tempo zurückgelegt! Duschmöglichkeiten bestehen in der Maingauhalle.

Mittwoch
Gymnastik:
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr - Maingauhalle

Freitag  
Schwimmen:
19:30 Uhr bis 20:30 Uhr/ Fortgeschrittene Anfänger
20:30 Uhr bis 21:45 Uhr/ Fortgeschrittene

Sonntag
Schwimmen:
18:40 Uhr bis 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene

Abteilungsleitung: Manfred Scherer Tel.: 06027/6545

Startmöglichkeiten:

20. November: Wintercross Goldbach 10km; 09:30 Uhr (3. Lauf)
20. November: TSG Jahresabschlussfeier (TSG Event)

Weitere aktuelle Informationen  und Termine unserer Abteilung gibt es auf unserer Homepage unter:

www.tsg-ausdauersport.de

32. Winterlaufserie 2011/2012 Jügesheim
Auch im hessischen Jügesheim begann die jährliche, schon von vielen erwartete Winterlaufserie. Im Gegensatz zu ihrem Pendant in Goldbach verläuft die Strecke in Jügesheim nahe zu komplett in der Ebene und erlaubt somit deutlich schnellere Zielzeiten. Das Duo der TSG Kleinostheim platzierte sich wie folgt:
10.000m

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

24

Uhl Roger

M 40

6

37:52

68

Mauerhoff Thomas

M 45

12

40:45

A TSG-Man in NEWYORK
NEW  YORK Marathon am 6. November
In Abwandlung des legendären „English-man in NEW YORK“ begab sich unser Abteilungspräsident in die „Neue Welt“ um im legendären „Big Apple“, gemeinsam mit 47.000 anderen Marathonis aus aller Herren Länder, der Königsdisziplin im Laufsport zu frönen. Da er diesen Wettkampf gleichzeitig als Photo-shooting benutzte soll seine, für seine Verhältnisse bescheidene Zielzeit, nur statistischen Zwecken dienen.
Einen ausführlichen Bericht dieses ungewöhnlichen Ausfluges finden Interessierte auf unserer Internetseite (Adresse: siehe oben!)
42.195 km

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

/

Scherer Manfred

M 40

/

03:45:49

 
5. Hugenotten Duathlon am 6. November
Im Wettkampf der zwei Ausdauersportdisziplinen (Laufen/Radfahren/Laufen) konnte die angereiste gemischte Quadriga aus den Reihen der TSG Ausdauersportabteilung neben zwei Siegen in der jeweiligen Altersklassenwertung, noch mit überzeugenden Ergebnissen in der Gesamtwertung aufwarten.
4,5km/20km/4km

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

6

Eckhardt Christian

Männer

1

01:10:05

35

Ehehalt Michael

M 40

14

01:16:16

3

Hille Claudia

W 40

1

01:20:29

24

Ehehalt Silke

W 40

8

01:32:43

29. Winterlaufserie in Goldbach am 6. November
Bei strahlendem Sonnenschein und ruhigem Spätherbstwetter nahmen nicht weniger als 21 Läuferinnen und Läufer den ersten Durchgang dieses Crosslaufklassikers in Anspruch.
10.000m

PLATZ

NAME

JAHRGANG

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

13

Stenger Mario

1966

M 45

4

00:39:34

40

Kraus Thomas

1974

M 35

7

00:43:09

44

Schneider Bernd

1963

M 45

10

00:43:25

65

Ungemach Peter

1968

M 40

12

00:44:41

81

Hain Volker

1969

M 40

17

00:45:30

105

Jäger Klaus

1960

M 50

9

00:47:25

130

Hufgard Peter

1975

M 35

14

00:48:28

131

Bauer Udo

1968

M 40

27

00:48:29

156

Herget Christian

1976

M 35

17

00:49:29

177

Grunow Michael

1975

M 35

22

00:50:16

193

Zech Markus

1975

M 35

25

00:51:04

277

Franz Philipp

1994

MJA

8

00:53:55

286

v. Kutzleben Sarah

1973

W 35

9

00:54:12

336

Babilon Michael

1968

M 40

57

00:56:22

412

Franz Paul

1996

M SCH A

10

00:59:13

465

Aulbach Holger

1970

M 40

67

01:05:25

484

Steffen Kai

1986

M 20

39

01:06:56

485

Hübner Lena

1977

W 30

7

01:07.06

488

Steffen Manfred

1959

M 50

51

01:07:28

503

Franz Stephanie

1972

W 35

20

01:10:25

514

Franz Winfried

1963

M 45

78

01:14:33