TSG Kleinostheim - Ausdauersport

 

Startseite

Mitteilungsblatt KW 23

Trainingszeiten:

Dienstag
Lauftreff!

Treffpunkt 18.00 Uhr am Parkplatz „Vorwärts“. Wir laufen verschiedene Distanzen  (11km, 17km)  nach Absprache in verschiedenen Leistungsbereichen. Diese Trainingseinheit dient der Basis-Ausdauer und die Strecken werden gemeinschaftlich in gemäßigtem Tempo zurückgelegt! Duschmöglichkeiten bestehen in der Maingauhalle. Anschließend treffen sich die Sportler und auch die, die nicht mitgelaufen sind, im Sportlerheim und lassen den Abend gesellig ausklingen.

Mittwoch
Bahntraining in Großwelzheim ab 17:30 Uhr

Freitag
Schwimmen:
19:30 Uhr bis 20:30 Uhr/ Fortgeschrittene Anfänger
20:30 Uhr bis 21:45 Uhr/ Fortgeschrittene

Sonntag
Schwimmen:
18:40 Uhr bis 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene

Abteilungsleitung: Manfred Scherer Tel.: 06027/6545

Startmöglichkeiten:

10.- 12. Juni: Brüder-Grimm-Lauf Hanau 82km (5 Etappen in 3 Tagen)
12. Juni: Mönchhof Triathlon Kulmbach – Olympische und Mitteldistanz
12. Juni: Kaufwelt Baur Triathlon 1,5km/40km/10km
17. Juni: Michelstädter Bienenmarktlauf 10km

Weitere aktuelle Informationen  und Termine unserer Abteilung gibt es auf unserer Homepage unter:

www.tsg-ausdauersport.de

26. Juni 2011 – Es ist wieder soweit!
Erneut wird an diesem Tag der SÜWAG Schüler- und Jugendtriathlon in den Straßen von Kleinostheim und erstmals auch im VITAMAR durchgeführt!
Dies stellt eine Novität dar, fand in den vergangenen Jahren der Schwimmwettbewerb im Mainparksee in Mainaschaff statt, was jedoch mit nicht unerheblichen logistischen Herausforderungen (Transfer der Teilnehmer und deren zahlreiche Angehörige) verbunden gewesen ist.
Erneut bitten wir die Kleinostheimer Bevölkerung um Unterstützung der jungen Ausdauersportler und gleichzeitig um Verständnis für die kleinen Unannehmlichkeiten, die sich speziell im Radwettbewerb ergeben können!
An dieser Stelle sei nochmals auf den Meldeschluss hingewiesen:
Montag, den 20. Juni 2011

9. Honischlauf Niedernberg am 28. Mai
Mit einem neuen Rundkurs überraschten die professionellen Veranstalter des Laufklassikers in Niedernberg die angereisten Teilnehmer, da die gewohnte Streckenführung wegen Bauarbeiten nicht zur Verfügung stand.
Doch auch der ausgewählte Ausweichparcours machte dem Honischlauf als schneller „Straßenzehner“ alle Ehre.
Mit einem Gesamtsieg bei Frauen, Männern und Schülern (!), sowie mit zahlreichen Podestplätzen in der jeweiligen Altersklassenwertung konnten die Athleten der TSG Kleinostheim erneut überzeugen:
10.000m

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

1

Hegmann Tobias

M 35

1

32:27

13

Scherer Manfred

M 40

5

36:54

16

Höfer Wolfgang

M 50

3

37:08

24

Franz Jürgen

M 45

4

37:59

26

Schiffner Andreas

M 55

1

38:07

28

Schweizer Mathias

M 45

6

38:15

30

Schneider Bernd

M 45

7

38:31

1

Hille Claudia

W 45

1

34:44

48

Vongries Guido

M 45

10

40:23

62

Sturma Simon

M 20

14

41:34

63

Wütscher Tobias

M 30

3

41:39

76

Jäger Klaus

M50

9

42:38

79

Simon Rainer

M 50

11

42:48

5

Bourguignon Raileen

W 40

1

43:58

14

Bachmann Katrin

W 30

3

47.10

15

Höfer Ingrid

W 50

2

47:15

5.000m

5

Uhl Roger

M 40

2

18:21

5

Bourguignon Caroline

WJA

1

22:56

27

Bourguignon Etienne

M 35

1

22:57

20

Schweizer Sonja

W 45

4

26:09

1.000m Schülerlauf

1

Schweizer Lennard

M 10-11

1

03:41

23. Drei-Flüsse Triathlon in Gemünden am 28./29. Mai
Über die Kurzdistanz setzte Thomas Lindner seine Marke:
1.000m/35km/10km

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

18

Lindner Thomas

M 40

4

01:57:42

 
Einen Tag zuvor gab es von Seiten des Nachwuchses folgendes zu vermelden:

2

Hille Tamara

1999

Sch A

2

15:05