TSG Kleinostheim - Ausdauersport

 

Startseite

Mitteilungsblatt KW 05

Trainingszeiten:

Montag
Gymnastik:
20:30 Uhr bis 22:00 Uhr – Maingauhalle

Dienstag
Lauftreff:
Bis zur Umstellung auf Sommerzeit, im März, laufen wir auf der Winterlaufstrecke!
Treffpunkt 18.00 Uhr Sportlereingang Maingauhalle. Wir laufen verschiedene Distanzen  (11km, 15km, 17km und 21km) nach Absprache in verschiedenen Leistungsbereichen. Diese Trainingseinheit dient der Basis-Ausdauer und die Strecken werden gemeinschaftlich in gemäßigtem Tempo zurückgelegt! Duschmöglichkeiten bestehen in der Maingauhalle.

Mittwoch
Gymnastik:
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr - Maingauhalle

Freitag
Schwimmen:
19:30 Uhr bis 20:30 Uhr/ Fortgeschrittene Anfänger
20:30 Uhr bis 21:45 Uhr/ Fortgeschrittene

Sonntag
Schwimmen:
18:40 Uhr bis 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene

Abteilungsleitung: Manfred Scherer Tel.: 06027/6545

Startmöglichkeiten:

5. Februar: Winterserie Jügesheim 10km; 15:00 Uhr
5. Februar: Waldlauf Kahl

Weitere aktuelle Informationen  und Termine unserer Abteilung gibt es auf unserer Homepage unter:

www.tsg-ausdauersport.de

Am Sonntag, den 6. Februar 2011 entfällt das Schwimmtraining der Ausdauersportabteilung!

 

Einen eisigen Abschied………………
……….beschwerte uns der Goldbacher Wald beim Finallauf am 23. Januar.
Bei klirrendem Frost machten sich die Läuferinnen und Läufer ein letztes Mal auf den 10 –km Parcours. Da dieser Lauf nicht mehr in die Gesamtwertung eingerechnet wird, erfolgt an dieser Stelle auch keine tabellarische Bekanntgabe der Zielzeiten der TSG Ausdauersportabteilung. Interessierte können jedoch unter der Internetseite

www.goldbach-tv.de

die Ergebnisse des 9. Laufes einsehen. Jedoch sei an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass die TSG Kleinostheim unter der Rubrik „Meistbeteiligung“ den zweiten Rang, hinter der losen und unverbindlichen Laufgruppe „Friends & Events“ belegt hat!

Wie auch zum Ende der letzten Winterlaufserie möchten wir uns herzlich bedanken:

  1. bei den unermüdlichen Helfern, die schon am Vortag und am Veranstaltungsmorgen die Strecke präpariert haben.
  2. Bei den Streckenposten, die in Wind und Wetter ausharren, dis auch der letzte Teilnehmer das Ziel erreicht hat.
  3. Bei den Zeitnehmern und Schiedsrichtern
  4. Bei der Verpflegungsausgabe für den unerreichten Tee nach dem Zieleinlauf
  5. Bei den unerkannten und ungenannten Helferinnen und Helfern in der Organisation und Logistik, die jeden Winter diese unvergleichliche Winterlaufserie ermöglichen!

 

Die TSG Kleinostheim sagt – DANKE – wir kommen wieder zum ersten Wertungslauf der Winterlaufserie 2011/2012 am Sonntag, den 6. November 2011 – pünktlich um 9:30 Uhr!

Bis dahin!