TSG Kleinostheim - Ausdauersport

 

Startseite

Mitteilungsblatt KW 39

Trainingszeiten:

Dienstag:
Treffpunkt 18.00 Uhr am Parkplatz „Vorwärts“. Wir laufen verschiedene Distanzen  (11km, 17km)  nach Absprache in verschiedenen Leistungsbereichen. Diese Trainingseinheit dient der Basis-Ausdauer und die Strecken werden gemeinschaftlich in gemäßigtem Tempo zurückgelegt! Duschmöglichkeiten bestehen in der Maingauhalle. Anschließend treffen sich die Sportler und auch die, die nicht mitgelaufen sind, im Sportlerheim und lassen den Abend gesellig ausklingen.

Mittwoch
17:30 Uhr Bahntraining in Großwelzheim

Freitag:
Schwimmtraining im VITAMAR
19:30 Uhr – 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger
20:30 Uhr – 21:30 Uhr Fortgeschrittene

Sonntag:
Schwimmtraining im VITAMAR
18:40 Uhr – 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene

Abteilungsleitung: Manfred Scherer Tel.: 06027/6545

Startmöglichkeiten:

3. Oktober: Cityhalbmarathon Aschaffenburg 21,1km; 10:30 Uhr
3. Oktober: Griesheimer Merck Zwiebelmeile 15km/10km/5km; 09:00 Uhr

Weitere aktuelle Informationen  und Termine unserer Abteilung gibt es auf unserer Homepage unter: www.tsg-ausdauersport.de

5. ASICS Triathlon Schultour Nidderau am 11. September
Früh übt sich……………
Die Möglichkeit Wettkampfluft zu schnuppern wurde vom weiblichen Nachwuchs im hessischen Nidderau wahrgenommen.
4.900m

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

3

Hille Tamara

WSB

3

00:15:10

12. Solarlauf in Alzenau am 15. September
Nicht weniger als 14 Aktive aus den Reihen der TSG Ausdauersportabteilung nahmen in der Hauptstadt des unteren Kahlgrundes den beliebten Solarlauf in Angriff. Im Hauptlauf war das Siegerpodest bei den Frauen, wie auch bei den Männern, fest in der Hand der TSG Kleinostheim!
6.100m Hauptlauf

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

1

Eckhardt Christian

M 20

1

20:26

2

Schrauder Michael

M 30

1

21:14

3

Stenger Mario

M 40

1

21:18

5

Maurer Jörg

M 30

2

21:41

9

Uhl Roger

M 40

2

22:50

1

Bourguignon Raileen

W 40

1

26:05

2

Schweizer Sonja

W 45

1

26:44

3

Stenger Katja

W 40

2

26:53

65

Stein Norbert

M 50

6

28:04

6

Bourguignon Charlotte

WJA

1

28:53

92

Schlett Stefan

M 45

19

29:24

47

Ertel Stella Bianca

WSA

1

41:12

1.300m Schülerlauf

4

Schweizer Lennard

MSC

1

04:44

4

Hille Tamara

WSC

2

05:20

9. Stadtlauf Hanau am 17. September
Der Vertreter der TSG Kleinostheim erreichte folgendes Resultat:
6.000m

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

17

Gärtner-B. Jürgen

M 40

5

22:46

10. Schottener Bergzeitfahren am 18. September
Das die Ausdauersportabteilung auch gute Radfahrer stellt, konnte beim Bergzeitfahren in Schotten unter Beweis gestellt werden.
7.900m/ 300 Höhenmeter

PLATZ

NAME

KLASSE

PL./AK.

ZEIT

2

Nagel Frederik

Herren

1

16:50

17. Beerfelder Duathlon am 19. September
Den beliebten Mix aus Laufen, Radfahren und Laufen nahm Simon Sturma beim Duathlon in Schotten wahr.
7km/30km/3,5km

PLATZ

NAME

JAHRG

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

82

Sturma Simon

1983

M 25

8

01:51:51

 
22. Bessunger Merck Lauf am 18. September
Eine klare Angelegenheit bei diesem klassischen Zehner für Claudia Hille.
10.000m

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

1

Hille Claudia

W 40

1

38:57

11. Goldbacher Meile am 19. September
Lediglich beim Kurz-Cross befand sich eine junge Dame aus unserer Nachwuchsabteilung im Starterfeld.
5.400m


PLATZ

NAME

JAHRG

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

40

Ertel Stella Bianca

1996

WJB

1

35:23

34. Hugenottenlauf Neu-Isenburg am 19. September
Für die beliebten Wettkampfdistanzen über die Halb-Marathonstrecke (21,1km) und den klassischen „10-er“konnten sich folgende Damen und Herren der TSG Kleinostheim begeistern:
21,1km

PLATZ

NAME

ALTERKL.

PL./AK.

ZEIT

5

Vabic Nina

W 20

1

01:25:21

41

Franz Jürgen

M 40

11

01:25:25

255

Reuter Ulrich

M 45

 

01:38:21

10.000m

3

Uhl Astrid

W 35

1

00:41:01

13

Schwöppe Marie

W 20

4

00:46:05