TSG Kleinostheim - Ausdauersport

 

Startseite

Mitteilungsblatt KW 24

Trainingszeiten:

Dienstag:
Treffpunkt 18.00 Uhr am Parkplatz „Vorwärts“. Wir laufen verschiedene Distanzen  (11km, 17km)  nach Absprache in verschiedenen Leistungsbereichen. Diese Trainingseinheit dient der Basis-Ausdauer und die Strecken werden gemeinschaftlich in gemäßigtem Tempo zurückgelegt! Duschmöglichkeiten bestehen in der Maingauhalle. Anschließend treffen sich die Sportler und auch die, die nicht mitgelaufen sind, im Sportlerheim und lassen den Abend gesellig ausklingen.

Mittwoch
17:30 Uhr Bahntraining in Großwelzheim

Freitag:
Schwimmtraining im VITAMAR
19:30 Uhr – 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger
20:30 Uhr – 21:30 Uhr Fortgeschrittene

Sonntag:
Schwimmtraining im VITAMAR
18:40 Uhr – 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene

Abteilungsleitung: Manfred Scherer Tel.: 06027/6545

Startmöglichkeiten:

19. Juni: Friedenslauf der Spessartbiker Haibach 5km/10km; 10:00 Uhr
19. Juni: Honischlauf Niedernberg 1km/5km/10km; 17:00 Uhr
20. Juni: Peiner Triathlon 1.500m/40km/10km; 10:00 Uhr
20. Juni: Quarterman Germany Bruchköbel 950m/45km/10,5km; 11:00 Uhr
20. Juni: Erdinger Stadttriathlon

Weitere aktuelle Informationen  und Termine unserer Abteilung gibt es auf unserer Homepage unter: www.tsg-ausdauersport.de

36. Internationaler Volkslauf Kahl am 6. Juni

Bei unseren rührigen Sportkollegen aus Kahl konnte die gemischte Delegation der TSG Ausdauersportabteilung folgende Resultate erreichen:

10.000m

PLATZ

NAME

JAHRG

ALTERKL.

PL./AK.

ZEIT

2

Schrauder Michael

1977

M 30

2

36:18

5

Schiffner Andreas

1953

M 55

1

38:16

6

Maurer Jörg

1977

M 30

6

38:22

1

Hille Claudia

1965

W 45

1

40:00

13

Vongries Guido

1965

M 45

4

40:07

14

Schweizer Matthias

1964

M 45

5

40:26

6

Schweizer Sonja

1965

W 45

3

48:04

14

v. Kutzleben Sarah

1973

W 35

1

51:21

2. Irontown Triathlon am 6. Juni

Über die sog. „Olympische Distanz“, bei der die Schwimmstrecke  überproportional im Vergleich zum Rad- und Laufwettbewerb ausgelegt ist, konnte der Abgesandte der TSG Kleinostheim wie folgt aufwarten:

1.500m/40km/10km

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

65

Bourguignon Etienne

AK 4

14

02:44:34

7. Schwarzenberger Reute-Lauf am 6. Juni

Das Ergebnis bei diesem klassischen „10er“ lautete für die TSG Kleinostheim wie folgt:

10.000m

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

17

Reising Joachim

M 40

4

41:07

Mönchshof-Triathlon Trebgast/Kulmbach

Über die Mitteldistanz konnten die vier Musketiere wie folgt punkten:

2km/85km/20km

PLATZ

NAME

ALTERSKL

ZEIT

58

Eckric Stefan

M 45

04:32:28

117

Schöppner Michael

M 45

04:43:20

118

Franz Jürgen

M 40

04:53:48

171

Fleckenstein Thomas

M 45

05:18:51

Ein Phänomen

Nur mit diesem Wort lässt sich der Zuspruch für den 6. SÜWAG Schüler- und Jugendtriathlon am 27. Juni beschreiben.
Nachdem bei 150 Startmeldungen die Anmeldung vorübergehend geschlossen wurde, was zu vielen Enttäuschungen bei den interessierten  Jugendlichen im Ausdauersport führte, wurde das Meldeportal noch einmal kurzzeitig geöffnet, was dazu führte, dass das Starterfeld auf insgesamt 181(!) Sportlerinnen und Sportler für diesen Triathlon angewachsen ist!
Zum Vergleich: Im letzten Jahr wurde der gleiche Wettbewerb mit insgesamt 72 Teilnehmern durchgeführt!
Das ein Wettbewerb mir der fast dreifachen Teilnehmerzahl im Vergleich zu den Vorjahren an die Grenze des logistisch Möglichen stößt, erklärt sich von selbst, vor allem wenn man die Tatsache bedenkt, dass bei Veranstaltungen mit Kindern und Jugendlichen die Anzahl der Begleitpersonen  (Eltern, Geschwister etc.) in der Natur der Dinge deutlich höher ausfällt, als bei Sportveranstaltungen, die von Erwachsenen bestritten werden.
Gerade unter diesem Aspekt bitten wie die Bevölkerung von Kleinostheim um tatkräftige Unterstützung, was das Anfeuern der Nachwuchstriathleten betrifft, sowie um Verständnis für die kurzzeitigen Unannehmlichkeiten, die für die Durchführung des Wettkampfes leider unvermeidlich sind.