TSG Kleinostheim - Ausdauersport

 

Startseite

Mitteilungsblatt KW 12

Trainingszeiten:

Montag:
20:30 Uhr – 22:00 Uhr Gymnastik Maingauhalle

Dienstag: Bis zur Umstellung auf Sommerzeit, im März, laufen wir auf der Winterlaufstrecke!
Treffpunkt 18.00 Uhr Sportlereingang Maingauhalle. Wir laufen verschiedene Distanzen  (11km, 15km, 17km und 21km) nach Absprache in verschiedenen Leistungsbereichen. Diese Trainingseinheit dient der Basis-Ausdauer und die Strecken werden gemeinschaftlich in gemäßigtem Tempo zurückgelegt! Duschmöglichkeiten bestehen in der Maingauhalle. Anschließend treffen sich die Sportler und auch die, die nicht mitgelaufen sind, im Sportlerheim und lassen den Abend gesellig ausklingen.

Freitag:
Schwimmtraining im VITAMAR
19:30 Uhr – 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger
20:30 Uhr – 21:30 Uhr Fortgeschrittene

Sonntag:
Schwimmtraining im VITAMAR
18:40 Uhr – 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene

Abteilungsleitung: Manfred Scherer Tel.: 06027/6545

Startmöglichkeiten:

27. März. Engelberglauf Großheubach 10km; 09:30 Uhr
28. März: Schneller Zehner Niederrodenbach 10km; 09:30 Uhr
28. März: Friedenslauf der Spessartbiker Haibach 5km/10km; 10:00 Uhr

Weitere aktuelle Informationen  und Termine unserer Abteilung gibt es auf unserer Homepage unter: www.tsg-ausdauersport.de

 

8. Frankfurter Lufthansa Halbmarathon

Nicht weniger als 32 Läuferinnen und Läufer der Ausdauersportabteilung der TSG Kleinostheim nahmen sich in „Main-Hattan“ die Halbmarathondistanz über 21,1 km  vor. Um das gewohnte Bild der chronologischen Reihenfolge der Zielzeiten etwas aufzulockern, erfolgt in dieser Tabelle der Zieleinlauf in alphabetischer Reihenfolge.
In der Einteilung der Gesamtplatzierung sind Frauen und Männer getrennt bewertet. Insgesamt 31 Zielwertungen präsentieren sich wie folgt:

21,1km

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

532

Babilon Michael

M 40

137

01:36:27

1769

Betz Gerd

M 55

91

01:54:46

274

Bourguignon Etienne

M 35

47

01:30:12

88

Bourguignon Raileen

W 40

19

01:42:36

888

Fischer Udo

M 40

227

01:41:40

522

Fleckenstein Thomas

M 45

103

01:36:15

154

Franz Jürgen

M 40

41

01:26:07

2484

Gersema Marco

M 35

393

02:11:03

186

Gärtner –B. Jürgen

M 45

28

01:27:27

12

Hille Claudia

W 45

1

01:26:17

599

Hoffmann Jochen

M 40

156

01:37:26

97

John Doris

W 50

11

01:43:03

1451

Kraus Thomas

M 35

226

01:49:52

2223

Krebs Matthias

M 35

351

02:02:51

273

v. Kutzleben Sarah

W 35

52

01:55:28

44

Lindner Thomas

M 40

8

01:18:01

42

Reinke Uwe

M 45

4

01:17:55

1992

Reusert Eckhard

M 55

108

01:58:00

738

Reuter Ulrich

M 45

148

01:39:18

89

Scherer Manfred

M 40

22

01:22:44

151

Schneider Bernd

M 45

19

01:25:56

1578

Schüßler Josef

M 50

156

01:51:52

594

Simon Rainer

M 50

53

01:37:18

1314

Simon Thorsten

M 35

205

01:48:22

227

Stein Manuel

HK

46

01:28:46

904

Stein Norbert

M 50

81

01:41:53

120

Stenger Katja

W 40

32

01:45:41

66

Stenger Mario

M 40

16

01:21:14

394

Sternberg – G. Monika

W 50

36

02:01:46

321

Vongries Guido

M 45

57

01:31:36

88

Zschirpe Markus

M 35

19

01:22:44

Bienwald Marathon Kandel am 14. März

Über die Königsdisziplin erreichte der Abgesandte der TSG Kleinostheim folgendes Resultat:

42,195 km

PLATZ

NAME

JAHRGANG

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

26

Reising Joachim

1967

M 40

7

02:52:13