TSG Kleinostheim - Ausdauersport

 

Startseite

Mitteilungsblatt KW 06

Trainingszeiten:

Montag:
20:30 Uhr – 22:00 Uhr Gymnastik Maingauhalle

Dienstag: Bis zur Umstellung auf Sommerzeit, im März, laufen wir auf der Winterlaufstrecke!
Treffpunkt 18.00 Uhr Sportlereingang Maingauhalle. Wir laufen verschiedene Distanzen  (11km, 15km, 17km und 21km) nach Absprache in verschiedenen Leistungsbereichen. Diese Trainingseinheit dient der Basis-Ausdauer und die Strecken werden gemeinschaftlich in gemäßigtem Tempo zurückgelegt! Duschmöglichkeiten bestehen in der Maingauhalle. Anschließend treffen sich die Sportler und auch die, die nicht mitgelaufen sind, im Sportlerheim und lassen den Abend gesellig ausklingen.

Mittwoch:
19:30 Uhr – 21:00 Uhr Gymnastik Maingauhalle

Freitag:
Schwimmtraining im VITAMAR
19:30 Uhr – 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger
20:30 Uhr – 21:30 Uhr Fortgeschrittene

Sonntag:
Schwimmtraining im VITAMAR
18:40 Uhr – 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene

Abteilungsleitung: Manfred Scherer Tel.: 06027/6545

Startmöglichkeiten:

20. Februar: Winterserie Seligenstadt 10km/5km/1.000m; 13:50 Uhr
20. Februar: Frühjahrslauf Groß-Gerau 10km; 15:00 Uhr

Weitere aktuelle Informationen  und Termine unserer Abteilung gibt es auf unserer Homepage unter: www.tsg-ausdauersport.de

11. Rodgauer Ultramarathon am 30. Januar

Für Ausdauersportler, für die klassische Marathondistanz von 42,195 Km immer noch zu kurz ist, wurden die sog. Ultra-Marathonläufe ins Leben gerufen.
Alle diese Veranstaltungen haben kein Distanzlimit, sofern dieses über dem Marathon-Etmal liegt. In unserem, derzeit etwas nervösem Nachbarland – der Schweiz – startet jedes Jahr sogar ein Ultra-Marathon über 100km!
Mit der Hälfte eines solchen Wettkampfes „begnügte“ sich Tobias Hegmann, um bei den 50 km in Rodgau folgende fabelhafte Zielwertung zu erreichen:

50km

PLATZ

NAME

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

2

Hegmann Tobias

MHK

2

03:15:14

Swim and Run in Darmstadt am 31. Januar

„Wenn der Vater mit der Tochter……….“, so lautet die etwas abgewandelte Liedzeile. Bei dem ungewöhnlichen Zweikampf, mit den Disziplinen Schwimmen und Laufen, konnten die Familienmitglieder aus dem Hause Hille wie folgt finishen:

Schülerinnen B – 200m/1.000m

PLATZ

NAME

JAHRG.

AK.

SWIM

RUN

TOTAL

6

Hille Tamara

1999

SB

00:03:32

00:03:46

00:07:18

Senioren männlich – 500m/5.200m

5

Hille Arnd

1965

S

00:07:46

00:21:13

00:28:59

6. Schwoijer Crosslauf am 31. Januar

Zwei Laufdistanzen hatten die Veranstalter im Angebot – eine Runde über 3.200m als sog. Kurzstrecke und selbige dreimal zu bewältigen als Langstrecke über 9.600m.
Uwe Reinke nahm nach seinem Sieg über die Kurzstrecke gleich den anschließenden Wettkampf über die Langstrecke in Angriff!
Der Kader der Ausdauersportabteilung der TSG Kleinostheim beendete diesen Wettkampftag mit folgendem Gesamtresultat:

Kurzstrecke 3.200m

PLATZ

NAME

JAHRGANG

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

1

Reinke Uwe

1965

M 45

1

00:13:36

Langstrecke 9.600m

2

Schrauder Michael

1977

M

2

00:41:02

3

Reinke Uwe

1965

M 45

1

00:43:47

7

Schneider Bernd

1963

M 45

3

00:46:16

14

Bachmann Tim

1988

M

6

00.55:20

21

Sturma Dietmar

1952

M 55

3

01:00:19