TSG Kleinostheim - Ausdauersport

 

Startseite

Mitteilungsblatt KW 42

Trainingszeiten:

Montag:
20:30 Uhr – 22:00 Uhr Gymnastik Maingauhalle

Dienstag:
Treffpunkt 18.00 Uhr Sportlereingang Maingauhalle. Wir laufen verschiedene Distanzen  (11km, 15km, 17km und 21km) nach Absprache in verschiedenen Leistungsbereichen. Diese Trainingseinheit dient der Basis-Ausdauer und die Strecken werden gemeinschaftlich in gemäßigtem Tempo zurückgelegt! Duschmöglichkeiten bestehen in der Maingauhalle. Anschließend treffen sich die Sportler und auch die, die nicht mitgelaufen sind, im Sportlerheim und lassen den Abend gesellig ausklingen.

Mittwoch:
17:30 Uhr – 19:00 Uhr Bahntraining in Großwelzheim
19:30 Uhr – 21:00 Uhr Gymnastik Maingauhalle

Freitag:
Schwimmtraining im VITAMAR
19:30 Uhr – 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger
20:30 Uhr – 21:30 Uhr Fortgeschrittene

Sonntag:
Schwimmtraining im VITAMAR
18:40 Uhr – 20:30 Uhr Fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene

Hinweis: Bis zum Marathon in Franfurt, am 25. Oktober, findet weiterhin das Bahntraining statt!

Abteilungsleitung: Manfred Scherer Tel.: 06027/6545

Startmöglichkeiten:

18. Oktober: Hexenhäuschen Rodgau Weiskirchen, 10km; 11:30 Uhr

25. Oktober: Frankfurt-Marathon, 42,2km; 10:00 Uhr

Weitere aktuelle Informationen  und Termine unserer Abteilung gibt es auf unserer Homepage unter:

www.tsg-ausdauersport.de

7. Aschaffenburger City Halbmarathon am 4. Oktober

Mit insgesamt 34 (!) Zielwertungen war die Ausdauersportabteilung der TSG Kleinostheim mehr als deutlich beim traditionellen Halbmarathon in Aschaffenburg repräsentiert, nicht nur weil in diesem Wettkampf gleichzeitig noch die unterfränkischen Meisterschaften ausgetragen wurden, sondern viel mehr als letzter Leistungstest für den Marathon in Frankfurt/M, der am 25. Oktober startet.
Neben dem zweiten Platz in der Mannschaftswertung konnten insgesamt 13 Läuferinnen und Läufer eine neue persönliche Bestzeit auf der Halbmarathon-Distanz verbuchen.

Es gaben sich die Ehre:

21,1km

PLATZ

NAME

JAHRGANG

ALTERSKL.

PL./AK.

ZEIT

12

Stenger Mario

1966

M 40

2

01:18:22

53

Stein Manuel

1989

JU

2

01:25:26

56

Meidhof Christian

1975

M

 

01:25:34

57

Schneider Bernd

1963

M 45

9

01:25:48

63

Bourguignon Etienne

1972

M

 

01:26:12

70

Reising Joachim

1967

M 40

21

01:27:00

72

Junker Lars

1983

M

 

01:27:12

83

Schweizer Matthias

1964

M 45

16

01:27:44

106

Vongries Guido

1965

M 40

33

01:29:36

134

Jäger Klaus

1960

M 45

20

01:31:51

6

Pietsch Astrid

1971

W 35

3

01:32:34

158

Assmus Oliver

1967

M 40

47

01:33:35

159

Schwarz Michael

1964

M 45

22

01:33:35

8

Bourguignon Raileen

1970

W 35

4

01:35:08

212

Simon Rainer

1959

M 50

15

01:36:37

241

Schweibert Andreas

1967

M 40

69

01:38:15

249

Hoffmann Jochen

1966

M 40

72

01:38:38

16

Reuter Birgit

1962

W 45

5

01:39:29

276

Wenzel Christian

1986

M

 

01:39:34

17

Verrocchia Laura

1976

W

 

01:39:35

19

Stenger Katja

1966

W 40

2

01:39.46

301

Stein Norbert

1957

M 50

25

01:41:11

21

John Doris

1958

W 50

2

01:41:37

325

Melle Stefan

1967

M 40

93

01:41:54

326

Bauer Udo

1968

M 40

94

01:41:56

370

Zech Markus

1975

M

 

01:43:47

406

Betz Patrick

1975

M

 

01:45:24

409

Reuter Harald

1965

M 40

115

01:45:33

46

Meidhof Judith

1978

W

 

01:48:13

48

Bachmann Katrin

1980

W

 

01:48:29

521

Schlett Stefan

1962

M 45

96

01:53:06

85

Schweizer Sonja

1965

W 40

19

01:58:32

87

Sternberg – Gr. Monika

1956

W 50

7

01:59:10

590

Gersema Marco

1975

M

 

02:03:11

2. Fechenheimer Volkslauf am 4. Oktober

Mit einem Sieg in ihrer Altersklasse und einer respektablen Gesamtwertung konnte unsere Nachwuchs-Triathletin Stella-Bianca beim 5.000m-Lauf in Fechenheim überzeugen.

5.000m

PLATZ

NAME

ALTERSKLASSE

PL./AK.

ZEIT

12

Ertel Stella-Bianca

WJB

1

25:30